Skip to main content
Mandelblüte an der Algarve Februar 2021

Mandelblüte an der Algarve

Vom Mandelbaum, Schnee und Cholesterin

Die Überschrift mag verwirren. Gut so. Wir werden zeigen was Liebe vollbringen kann, jedenfalls wenn man ein Prinz ist und was das alles mit Schnee und Cholesterin zu tun hat. Viel Spaß beim Lesen und mit unseren Bildern, die allermeisten sind auf unserem Grundstück gemacht.

Der Mandelbaum

Fangen wir mit dem Unromantischen, aber vielleicht Wissenswerten an. Der Mandelbaum: 1967 erhielt er von David Allardice Webb den heute gültigen wissenschaftlichen Namen: Prunus dulcis. Hier noch eine kurze Erwähnung der drei Varietäten: Süßmandel (Prunus dulcis var. Dulcis, Krachmandel Prunus dulcis var. Fragilis (Borkh.) Buchheim und Bittermandel Prunus dulcis var. Amara (DC.) Buchheim.Mandelbaum in voller Blüte November 2020

Spannend fand ich, dass der Mandelbaum in die Ordnung der Rosenartigen und in die Familie der Rosengewächse gehört. Wer hätte das gedacht. Ich jedenfalls nicht. Zwischen der Unterfamilie Spiraeoideaeund Gattung (Prunus) wurde der Tribus Steinobstgewächs eingeführt. Nun ja kein Stein drin. Außen aber steinhart. Prunus ist der lateinische Name für Pflaume. Der Artname dulcis meint süß und bezieht sich auf den Kern. BotanikerInnen scheinen echt lustige TypenInnen zu sein.

Der Mandelbaum und Vegetation

Was gibt es sonst noch generell Wissenswertes und Interessantes? Der Mandelbaum an der Algarve ist meist dulcis und ist ab Frühling und im Sommer locker belaubt und wir hier an der Algarve nach meiner unvollständigen Beobachtung so maximal um die 5-8 Meter hoch. 11 Meter sollen möglich sein. Der Mandelbaum wächst gern nach oben, wobei manche auch in die Breite gehen. Die Äste haben sehr viele kleine, das heißt mehr oder eher weniger lange Zweige. Da vertrocknet der eine oder andere auch gern mal. Das ist bei der Ernte lästig und manchmal schmerzhaft, da das Holz des Mandelbaums hart und recht unflexibel ist.Mandelblüte Februar 2021 Ferienhaus Casa Ria

Wahrscheinlich kommt der Mandelbaum aus Südwestasien, gedeiht aber, nachdem die Römer ihn entführt haben, auch supergut in mediterranem Klima. Er mag es warm, verträgt ein wenig Frost und ist trockenresistent. Das bedeutet, dass unsere Bäume (Altbestand) ohne jegliche Bewässerungen auskommen. Die neu gepflanzten Bäume bewässern wir in den ersten 3 Jahren spärlich. Das hat Folgen, nämlich: Die Früchte sind deutlich kleiner als die handelstypischen meist aus Kalifornien, die bewässert werden wie blöd. Dafür schmecken unsere und wahrscheinlich die meisten hier an der Algarve sehr viel aromatischer. Steht der Mandelbaum am rechten Fleck, kommt er ohne Düngung und sonst irgendeine Behandlung aus. Irgendwelche … könnten das jetzt eine Win-Win-Situation nennen. Da aber Irgendwelche …. Geld und Profit orientiert sind wohl eher nicht. Naja. Für uns ist es Win (wenig Aufwand), Win (gut für die Klimabilanz), Win (wenig Ressourcen Einsatz), Win (viel Geschmack). Cool, das Konzept des Win-Win-Win-Win-Faktors fehlt in der Literatur der Ökonomen und der Agrikultur-Wirtschaft, na dann. Übrigens und nur am Rande: Es wird geschätzt, dass für die Produktion von 1 Kilogramm kalifornischer Mandeln circa 15.000 (!) Liter Wasser eingesetzt werden. Wahnsinn. Außerdem werden dabei in Kalifornien jährlich Millionen Bienen vernichtet und das nur, weil zur Zeit der Bestäubung (es kommen Lohn Imker mit riesen Trucks und jeder Menge Bienenstöcke) auch unbedingt Pestizide, Fungizide und weiß der Himmel was noch gespritzt werden müssen. Na ja. Menschen halt. Keine Ahnung ob The Mamas & The Papas, 1965, das California Dreaming gemeint haben als sie sangen „All the leaves are brown and the sky is gray“.Mandelblüten Knospen 2021

Durchschnittlich wird ein Mandelbaum 70-80 Jahre alt und kann wohl bis 150 Jahre alt werden. Der Stammdurchmesser soll bis zu 100 cm betragen können. So einen Koloss habe ich leider noch nicht gesehen. Also wenn sie heute ein Kind zeugen und einen Mandelbaum pflanzen, können beide gemeinsam alt werden. Nur so eine Idee. Aufgemerkt: Ein Mandelbaum wird aber kaum den CO2-Ausstoß des Kindes kompensieren. Schenken sie ihrem Kind also besser einen Mandelhain. Ein Baum zu viel macht nix.

Ich mag die Blätter der Mandelbäume, sie glänzen ein wenig und sehen gerade im Frühjahr so frisch und voller Leben aus und an den jungen Trieben sind es richtige Blätterbüschel. Einfach schön.

Im Spätsommer verliert der Mandelbaum dann meist die Blätter und ältere Bäume sehen mit ihrer graubraunen dunklen Rinde häufig aus, als wären sie verbrannt und tot. Das täuscht. Macht sie aber im Garten nicht zwingend zu einem Schmuckstück. Was wiederum dazu führt, dass Mandelbäume in modernen Gartenanlagen wohl eher weniger gern gesehene Gartenbäume sind. Deshalb haben wir uns entschlossen, zu den auf dem Grundstück der Casa Ria bereits vorhandenen Mandelbäumen noch knapp 10 weitere zu pflanzen. Und wer bis dahin aufmerksam mitgelesen hat hier die Antwort: Nein, wir erwarten kein Kind.

Mandeln und Mandelblüte am Mandelbaum

Die Mandelblüte ist eine vertrackte Angelegenheit. Gut, nicht die Mandelblüte an sich, sondern eher der Zeitpunkt. Normalerweise aber was ist schon normal, blühen die Mandelbäume an der Algarve so ab Januar bis in den März/April hinein. Also in der Zeit, in der zu Hause die Temperaturen noch leichtfüßig um den Gefrierpunkt tänzeln, herrscht an der Algarve bereits ein frühlingshaftes Wetter und viel Sonnenschein, der die Mandelbäume anregt, ihre graubraunen Äste mit den zarten Blüten zu schmücken und uns das Herz aufgehen lässt. Das alles hängt ebenfalls sehr stark vom Mikroklima ab. Selbst wir können auf unserem Grundstück und mit lediglich 100 m Entfernung beobachten, dass sich der Blütenstart um eine Woche und mehr unterscheidet. Außerdem gibt es echte Frühstarter, die stehen dann auch wie im Bild Ende November bereits in fast voller Blütenpracht.

Ich will nicht sagen, dass der Duft der Mandel umwerfend ist, betörend? Na ja, zu poetisch für mich. Er ist superangenehm und stehen noch blühende Apfelsinenbäume in der Nähe echt supercool. Das macht richtig gute Stimmung und sorgt für sehr angenehme Gefühle, so man sich darauf einlassen will. Gut, eine Tautologie.Rosa Mandelblüte

Jede Mandelblüte hat fünf Blütenblätter und ist damit nicht als Glückskleeblattersatz geeignet. Die Blüte ist circa 5 cm groß, innen rosa und die Staubfäden sind meist rosa und haben immer einen gelblichen Staubbeutel. Ich weiß nicht, ob es stimmt, aber in Bezug auf die später folgende Anekdote behaupte ich mal, dass die meisten Mandelblüten weiß sind. Es gibt sie aber auch in rosa.

Während der Blüte hat der Baum meist noch kein Laub und je nach Jahr und dem Wetter im jeweiligen Jahr und den vorherrschenden Außentemperaturen kann die Geschichte mit den Bienen, den Staubbeuteln und na, sie wissen schon kompliziert werden. Bienen sind temperaturabhängiger als die Mandelbäume mit dem wie auch immer ausgeprägten Wunsch, los zu blühen.

Circa vier Wochen nach der Blüte haben sich aus diesen zarten Mandelblüten kleine, leicht behaarte grüne Früchte entwickelt. Diese frühen Früchte kann man pflücken, klar, aber dann auch essen. So wie sie sind. Sie haben einen angenehm frischen, vielleicht leicht säuerlichen Mandelblüte und Knospen der MandelblüteGeschmack. Sie können es in der Casa Ria gern versuchen. Es sind ausreichend vorhanden. Im August hat sich aus dem zarten und später weichen etwas fast steinhartes entwickelt. Wenn die äußere Schale aufplatzt, ist es Zeit zu ernten. Dafür wird im günstigsten Fall ein Netz unter den Baum gelegt und die Mandeln werden abgeschlagen. Dann kommt das Problem, die Mandeln zu knacken. Wohl dem, der einen Schwiegervater hat, der das bei seinen Besuchen zum Teil mit Hingabe erledigt. Der Ertrag wird geteilt und wir sind alle froh. Als kleine Stärkung gibt es zwischendurch selbstgemachtes Marzipan. Manchmal.

Der König, seine Prinzessin und der Schnee

Warum gibt es im Algarve so viele Mandelbäume? Kurze und wenig prosaische Antwort, weil sie gepflanzt und gepflegt wurden. Der Legende nach aus Liebe. Wie schön ist das denn.

Es war einmal und so kann es nie wieder werden, in dieser Zeit herrschten die Mauren über dieses wunderschöne Königreich al-gharb im Süd-Westen der iberischen Halbinsel. Zu dieser Zeit begab es sich, dass ein arabischer König eine Prinzessin aus dem Norden zur Frau nehmen wollte. Sein freien wurde erhört, es wurde Liebe, die beiden heirateten. Nach der Hochzeit mit einem rauschenden Fest wurde der Umzug an die wunderschöne Algarve in das Schloss des Königs vollzogen. Doch das Glück währte nicht lange. Seine geliebte Königin wurde melancholisch, ja recht traurig und dieses Gefühl wollte nicht weichen. Der besorgte König sprach mit seiner geliebten Königin und sie verriet ihm, dass sie trotz all der wunderschönen Algarve und Liebe zu ihrem König Heimweh und Sehnsucht nach ihrer Heimat hatte, insbesondere vermisste sie den Anblick der schneebedeckten weiße MandelblütenWinterlandschaften. Der König verstand und fühlte mit.

Auf seinen ausgedehnten weiten Reisen sind dem König die wunderschön blühenden Mandelbäume in Erinnerung geblieben. Das schien eine Lösung. Er ordnete an, überall im Königreich al-gharb Mandelbäume zu pflanzen.

Bereits im nächsten Januar war die Königin über die schneeweiße Landschaft, die ihr nun zu Füßen lag so erfreut, dass all ihre Traurigkeit verflog. Sie war sich der Liebe ihres Königs gewiss und er konnte sich der ihren sicher sein. Sie lebten gemeinsam glücklich bis ans Ende ihrer Tage in dem wunderschönen al-gharb. Und wenn sie nicht gestorben sind ….. Leider sind sie und Mandeln bringen nicht mehr den Profit, den man sich erwünscht und machen Arbeit. Deshalb werden es immer weniger. Schade eigentlich. Die Geschichte hätte schön enden sollen. Moderne Zeiten (Charlie Chaplin 1933-1936) eben.

grüne Mandel

Was geht mit Mandeln?

Die Liste der Produkte, die aus Mandeln gewonnen werden können, ist lang. So lang, dass wir mit gutem Gewissen sagen können, der Mandelbaum kann 360 ° verwendet werden und alles ist mindestens gut.

Ernährung

Mandelmilch,Mandelcreme ist die Basis für warme oder kalte Getränke und für Nachtisch wie zum Beispiel Flan oder Eiscreme, Marzipan.Mandelöl kann sowohl aus den süßen als auch aus dem Öl der bitteren Mandeln hergestellte werden. Mandelmehl ist glutenfrei und ein kohlenhydratarmes Mehl. Mandelmus besteht ausschließlich aus gepressten Mandeln und enthält alle Inhaltsstoffe. Die grünen Mandeln können circa 4 Wochen nach der Blüte wie oben beschrieben mit Schale roh gegessen werden. Grüne Mandeln können außerdem gekocht und wie Gemüse gegessen werden. Gebrannte Mandeln süß oder salzig mit oder ohne Haut mit oder ohne blanchieren. Immer gut. Nussnougatcreme, ich bezeichne das mal als Ersatz für eine hier nicht näher benannte beliebte Süßspeise. Mandel, Haselnüsse, Mandelöl, Puderzucker, Geduld und ein wenig Zeit. Super lecker.

Mandeln in der Pharmazie und Kosmetik

Ein fast schier endloses Repertoire. Gesichtscremes, Lippenbalsam, Augencremes, Gesichtsmasken,…. Gut für trockene und empfindliche Haut, hilfreich bei Neurodermitis. Mandelöl kann als Haarkur eingesetzt werden, verhindert Spliss und bringt mehr Glanz und Geschmeidigkeit ins Haar. Mandelöl soll zudem gegen Schuppen und trockene Kopfhaut helfen.frische Mandeln am Baum

Last but not least kann Mandelöl als Körper- und Gesichtspflege und als Massageöl verwendet werden. Wenn das nichts ist. Ich glaube, ich pflanze noch ein paar Bäume.

Mandeln und Gesundheit

Die Mandel kann als gesunder Genuss durchgehen. Sinngemäß nach Paracelsus: „Die Dosis macht die Kalorien“. Die Hälfte der Mandel besteht aus Fett. Das ist echt ein bescheidener BMI. Wir sollten uns damit trösten und beruhigen, dass es pflanzliches Fett mit ungesättigten Fettsäuren und einem ziemlich guten Verhältnis der Omega-3 zu Omega-6 Fettsäuren ist. Für Laien wie mich: echt gut für unser Herzkreislaufsystem und unseren Cholesterinspiegel.

Für Veganer und Vegetarier sind die circa 20 % Eiweiß ein Segen und weitere 22 % Kohlenhydrate, die gut sättigen, sind auch interessant. Mandelmehl ist zudem glutenfrei. Mandelblüten

Nicht blanchierte Mandeln und Mandeln mit Haut enthalten viele Ballaststoffe und können wohl Darmkrebs vorbeugen und sättigen über einen längeren Zeitraum, da sie unseren Blutzuckerspiegel nur langsam ansteigen lassen. Cool

Typisches und Lokales

  • Getrocknete Feigen mit Mandeln

  • Kuchen mit Mandeln, Feigen und Alfarroba

  • Torta de Amendoas und andere süße Leckereien aus der immer irgendwie nahen Pastelaria. In der portugiesischen Konditorei ist die Mandel fast omnipräsent. Lecker.

  • Mandellikör

Außerdem ist ein Ereignis wie die Mandelblüte immer auch eine sehr sehr gute Idee zu feiern. In Loulé, nur circa 15 km entfernt, zum Beispiel wird jährlich in der Karnevalszeit ein Mandelblütenfest mit allerlei frischen Leckereien gefeiert. Zelebriert hät sich affig angehört, oder?

Das Holz

Ast mit Mandelblüten

Schale und Gehäuse, super zum Mulchen oder um den Ofen zu starten Altholz je nach dicke, super zum anzünden und heizen. Es wird sehr heiß. Oder abhängig vom Häcksler super zum Mulchen. Handwerk: für handwerklich Begabte sicher auch ein schönes Holz zum Verarbeiten. Dann bleibt das CO2 gefangen. Cool

Fazit

Hier schließen wir den Kreis rund um den Mandelbaum. Wir haben gesehen, dass Mandelbäume als Schneeersatz dienen, ihre Früchte in allerlei Aggregatzuständen lecker sind und unsere Gesundheit fördern, namentlich positive Auswirkungen auf unsere Cholesterinwerte haben. Und der Mandelbaum? Der Baum benötigt wenig Pflege und kann es im Winter heiß machen. Mandelbäume sehen schön bis sonderbar aus und blühen ganz hinreißend und duften so angenehm. Die Rinde ist hart rissig und trocken. Nicht gerade der Baum für die, die gern Bäume umarmen, aber auch das hängt ja bekanntlich von den persönlichen Neigungen ab.

Der Mandelbaum ist so so vielseitig, dass er kaum zu schlagen sein wird. Ein absoluter Lieblingsbaum.

Macht es euch schön. Wenn nicht in der Casa Ria, dann eben woanders.

Quellen

Das Internet allgemein, Wikepedia.de und utopia.de im Detail, eigene Anschauung und Erfahrung.
Alle Bilder haben wir selbst gemacht. Nur eins ist nicht vom Grundstück der Casa Ria.

 

Biene im Anflug auf Mandelblüten
Biene nähert sich Mandelblüten

 

Biene sammelt Pollen während der Mandelblüte
Biene im Anflug auf eine Mandelblüte

 

Biene sammelt Pollen während der Mandelblüte
Biene futtert und bestäubt. Win-Win

 

Mandelblüten Hopper
Biene sucht nach mehr Blüten

 

Mandelblüte Biene im Abflug
Biene zischt nach Bestäubung der Mandel ab.

 

Mandelblüte in Laranjeiro
Einfach nur Mandelblüte 

 

Mandelblüte in Laranjeiro
Mandelblüte weiß mit Staubsäckchen

 

Mandelblüte in Laranjeiro
Mandelblüten und alte Mandel am Ast

 

Mandelblüte in Laranjeiro
Viele Mandelblüten

 

Mandelblüte in Laranjeiro
Mandelblüte

 

Mandel
Alte Mandeln am Baum 

 

Blüten und Mandeln
Mandelblüte und Mandeln vom letzten Jahr am Baum

 

Mandelblüte Ast
Blühender Ast am Mandelbaum

 

rosa Mandelblüten
Rosa Mandelblüte

 

Blühender Mandelbaum Algarve Casa Ria
Mandelbaum in Blüte - Casa Ria

 

Gruppe grüner Mandeln
Grüne Mandeln mit Laub am Baum. Schmecken roh oder als Gemüse.

 

Eine grüne Mandel
Grüne Mandel

 

Grüne und reife Mandel am Baum
Grüne Mandel und Mandel vom letzten Jahr am Baum​​​​

d

Kirsten bei der Mandelernte
Kirsten beim Mandelabschlagen. 

 

Figo hilft Kirsten bei der Mandelernte
Figo hilft bei der Mandelernte

 

Mandeln Ertrag
Das Ergebnis aus unseren Mandeln. Das ist nicht jedes Jahr so.

 

Wir hoffen es hat euch ein wenig gefallen und bedanken uns für alle Kommentare oder wenn der Beitrag geteilt wird. 

Add new comment

Plain text

  • No HTML tags allowed.
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.